Google Bewertung
4.7

Wohnmobil-Marken im Check – Bürstner

Schlagworte: Bürstner, Bürstner Wohnmobile, Wohnmobile Hersteller, | Kategorie: Caravan Niese

Interessieren Sie sich schon länger fürs Camping auf den eigenen vier Rädern, ist Ihnen dieser Name sicher geläufig, schließlich stellte Bürstner Wohnmobile als einer der ersten Anbieter in Deutschland her. Das Unternehmen mit Sitz in Kehl gehört heute zur Erwin-Hymer Group und zählt zu den größten Herstellern von Caravans und Reisemobilen in Europa. Schon Ende der 1950er Jahre verließ der erste Wohnwagen das Unternehmen, und seitdem mischt der Hersteller bei Neuerungen in der Branche immer ganz vorne mit.

Die Besonderheiten der Bürstner-Wohnmobile

Schon früh haben die Verantwortlichen des Unternehmens verstanden, dass sie auf die Wünsche der Kunden eingehen müssen, die die Wohnmobile kaufen. In den 1970er Jahren stellte Bürstner den beliebtesten Wohnwagen überhaupt her. Und auch bei den Reisemobilen später standen stets Praktikabilität und Erschwinglichkeit im Vordergrund. Als einer der Erste stellte Bürstner Wohnmobile her, die teilintegriert waren und dank ihres Hubbettes viel Platz zum Leben ließen. Nachdem die Idee des Hubbetts anfangs noch belächelt wurde, zogen immer mehr Hersteller nach, und inzwischen verbaut Bürstner die praktischen Betten auch in seinen Caravans.

Wohnmobile kaufen von Bürstner: Für wen eignen sie sich?

Ob Caravan, Reisemobil oder Reisebus – bei Bürstner wird jeder fündig. Sie wissen noch nicht genau, ob Sie sich für einen Alkoven, einen Voll- oder einen Teilintegrierten entscheiden sollen? Bürstner bietet Ihnen alle Modelle an. Besonders beliebt sind die Fahrzeuge und Anhänger bei Einsteigern, da sie praktisch und anheimelnd, aber nicht übermäßig teuer sind. Einige Modelle sind sogar relativ spartanisch, dabei aber besonders günstig. Für Campingbegeisterte, die nicht viel Geld haben, oder für Camping-Anfänger sind die Bürstner-Wohnmobile ideal geeignet.

Vorteile und Nachteile der Bürstner-Wohnmobile

Möchten Sie sich der wachsenden Camping-Gemeinde anschließen, können Sie bedenkenlos Vans, Wohnwagen oder Wohnmobile kaufen, die Bürstner hergestellt hat. Sie beweisen, dass langjährige Erfahrung in der Herstellung nur von Vorteil sein kann. Auch gibt es so viele verschiedene Modelle, dass Sie sicherlich das Richtige finden – selbst, wenn es in den Winterurlaub gehen soll. Liegt Ihnen viel an Luxus und einer prächtigen Ausstattung, sind andere Hersteller besser geeignet – Bürstner-Wohnmobile sind zwar bequem und praktisch, aber das Verlangen nach Dekadenz bedienen andere Hersteller besser.  

Bildquelle: https://www.buerstner.com