Wintercamping – heimeliger Schneeurlaub

Während abends draußen der Schnee fällt, sitzen Sie gemütlich im warmen Caravan und freuen sich auf den nächsten Tag im Winterwunderland. Immer mehr Camper motten den Wohnwagen über die kalten Monate nicht ein, sondern nutzen ihn für ihr winterliches Urlaubsabenteuer.

Das Angebot ist klein, aber fein

Die meisten Campingplätze schließen, wenn die Sommersaison endet. Einige Anbieter aber folgen dem Trend zum Wintercamping und halten ihre Plätze ganzjährig offen. Wenn Sie den Zauber des Campings im Schnee erleben möchten, buchen Sie sich also schon früh einen Stellplatz. Begehrt sind Angebote in Skigebieten oder bei Thermen. Früh durch den Schnee zur heißen Quelle oder in die Sauna zu stapfen oder sich ohne lange Fahrerei nach dem Aufwachen auf die Bretter zu stellen, hat einen ganz eigenen Reiz.

Worauf Sie beim Wintercamping achten sollten

Damit Ihr Schneeurlaub rundherum zum Erfolg wird, sollten Sie mehrere Dinge beachten. Ziehen Sie auf jeden Fall Winterreifen auf den Caravan, damit Sie den Campingplatz sicher erreichen. Beim Aufstellen fügen Sie am besten Unterlegscheiben unter die Stützen, damit sie im Schnee nicht einsinken und festfrieren. Verlegen Sie das Stromkabel so, dass der Winterräumdienst es nicht versehentlich herausreißen kann.

Mancher Caravan ist inzwischen schon ab Werk winterfest, bei älteren Modellen müssen Sie hingegen nachrüsten. Benutzen Sie zum Beispiel Isoliermatten für die Fenster. Über diese Wärmebrücken kühlt das Wohnmobil sonst aus. Es ist außerdem praktisch, wenn Sie einen Gasdruckregler für zwei oder mehr Gasflaschen verwenden. Achtung bei Gaskäufen im Ausland: Butan bleibt flüssig, wenn die Umgebungstemperatur Minusgrade beträgt. Es ist also für das Wintercamping ungeeignet. In Deutschland abgefüllte Glasflaschen verfügen alle über einen sehr hohen Propananteil und können auch im frostigen Urlaub verwendet werden.

Caravan: Das sollte an Bord sein

Achten Sie darauf, dass Ihr Vorzelt winterfest ist. Nehmen Sie eine Leiter und eine Schneeschaufel mit, um das Dach von der weißen Last befreien und einen schützenden Wall um den Wohnwagen bauen zu können. Auch Türschlossenteiser sollten Sie mitnehmen und im warmen Innenraum des Caravans lagern.

So vorbereitet können Sie Ihren Urlaub im Caravan zwischen Schnee und Eis bedenkenlos beginnen und den Zauber des Winters neu entdecken.

Dein Kontakt zu uns

    Anschrift
    NIESE CARAVAN GmbH & Co. KG
    Tempel 1, 09623 Frauenstein

    Telefon
    +49 37326 9116

    E-Mail
    info@niese.de

    Öffnungszeiten
    Mo – Fr: 9 – 18 Uhr
    SA: 9 – 12 Uhr

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Niese Caravan GmbH & Co. KG
    Niese Caravan GmbH & Co. KG
    160 Google Bewertungen
    Mike Grodde
    Mike Grodde
    2022-03-05
    Haben zwar am Ende woanders gekauft wurden aber sehr gut beraten und zu nix gedrängt. Vielleicht beim nächsten Mal.
    Weiterlesen
    Nicole T.
    Nicole T.
    2022-03-01
    Wir haben unseren Wohnwagen bei Niese Caravan im Dezember 2021 gekauft und sind rund um zufrieden! Schon beim Beratungsgespräch wurde uns nicht durch einen Verkäufer irgendwas „aufgeschwatzt“ (was wir gar nicht mögen), sondern unsere Fragen wurden sachlich beantwortet. Bei der Abholung war die Einweisung super und auch da konnten wir alle Fragen stellen und es wurde uns alles erklärt und gezeigt. Bei Rückfragen zwischendurch gab es schnelle Rückmeldungen. Wir können Niese Caravan uneingeschränkt empfehlen und würden trotz der längeren Anfahrt hier auf jeden Fall wieder kaufen. Vielen Dank!!! Wir freuen uns schon, dass es richtig los geht und wir mit unseren Wohnwagen auf Reisen gehen können.
    Weiterlesen
    Carola Jahn
    Carola Jahn
    2022-02-03
    Sehr freundliches Personal und sehr auskunftsbereit bei Fragen zu den ausgestellten Fahrzeugen
    Weiterlesen
    Manuela Hellmann
    Manuela Hellmann
    2022-01-29
    Ein sehr freundliches Team. Super Beratung. Das gute ist, man hat einen Ansprechpartner, welcher immer für einen da ist. Jederzeit wieder. Sehr empfehlenswert. Da ist für jeden etwas da ob es Wohnwagen oder Wohnmobil ist. Liebe Grüße
    Weiterlesen
    Marcel Kürschner
    Marcel Kürschner
    2022-01-20
    Wir haben Anfang Januar unseren hobby de luxe abgeholt. Preis, Zustand und Betreuung waren sehr gut . Diesen Händler können wir nur empfehlen. Fam. Thurig
    Weiterlesen
    Stephan Hellmich
    Stephan Hellmich
    2022-01-19
    Leider haben wir aus persönlichen Gründen ERST mal nicht gekauft. Aber das Team mit Ihrem Angebot und Ihrem Service........dafür kann es nur Note 1 geben. Die Beratung war TOP und Herr Tom Niese macht das mit Herzblut. Also eine klare Empfehlung an alle die zuschlagen wollen.
    Weiterlesen
    Lisa Schilling
    Lisa Schilling
    2021-12-25
    Super nettes und ehrliches Familienunternehmen. Wir freuen uns auf unseren ersten Urlaub mit unserem neuen gebrauchten Carthago :)
    Weiterlesen
    Gerhard Wendl
    Gerhard Wendl
    2021-12-20
    Sehr freundliches und kompetentes Personal. Sehr guter Service und gutes Preis- Leistungsverhältnis.
    Weiterlesen