Unsere Wohnmobil-Marken vorgestellt – Hobby

Gerade als Einsteiger in der Caravaning-Szene wird man früher oder später über die Marke Hobby stolpern. Der europaweite Marktführer im Bereich Wohnwagen fertigt seit vielen Jahren Reisemobile aller Art. Besonders oft punkten Hobby Wohnmobile durch ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem bietet die Marke dem Kunden bei jedem ihrer Fahrzeuge eine komplette Vollausstattung, die keine Wünsche offen lässt.

Das macht Hobby aus

Fragt man das Unternehmen, werden Reisemobile von Hobby fürs Leben gebaut. Und das schon seit über 50 Jahren. Die Fahrzeuge überzeugen mit modernen Grundrisslösungen, einer wohnlichen Innenausstattung, der Liebe zum Detail und einer hochwertigen Serienbestückung. Die gebauten Reisemobile bieten dem Kunden eine komplette Vollausstattung zu einem gesetzten Preis. So muss nicht zwischen Komfort und Budget entschieden werden. Alles, was ein Einsteiger im Camping-Urlaub mit Wohnmobil braucht, ist bereits in den Modellen integriert. Und meist noch mehr. Wer ein Fahrzeug dieser Marke kauft, kann während des Reisens größten Komfort genießen. Für alle Puzzler und Bastler, die das Grundmodell wählen und ihr Zubehör selbst zusammenstellen wollen, ist ein Hobby Modell also eher eine schlechte Wahl.

Die Reisemobile von Hobby werden mit höchster Qualität und Sorgfalt in Fockbek in Schleswig-Holstein hergestellt. Im Werk vor Ort sind über 1.200 Mitarbeiter beschäftigt, sodass jedes Jahr mehr als 15.000 Fahrzeuge produziert werden können. Die Produktionsstätten von Hobby zählen dabei zu den weltweit größten ihrer Art. Das schlägt sich auch darin nieder, dass das Unternehmen einen europaweiten Marktanteil von über 23 Prozent im Bereich Wohnwagen nachweisen kann.

Allerdings begann alles sehr klein. So startet die Geschichte von Hobby vor vielen Jahren mit dem Traum des Gründers Harald Striewski, einmal selbst einen Wohnwagen für sich zu bauen. Mithilfe des Geldes seiner Tante verwirklichte er sich diesen Traum und verkaufte anschließend seinen ersten Caravan. Und er baute und verkaufte weiter, zunächst nur für sich allein, später mit seiner Familie zusammen in einer kleinen Garage. 1967 schließlich gründete Harald Striewski das Hobby-Wohnwagenwerk in Fockbek. Dort steht es bis heute.

Was Hobby besonders macht

Neben Dethleffs und Hymer zählt Hobby zu einer der beliebtesten Einsteigermarken. Das mag nicht zuletzt am breiten Modellangebot, den geräumigen Grundrissen und dem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis liegen. Genau aus diesen Gründen sind die Reisemobile besonders beliebt bei Familien.

Das schlägt sich auch in der Wohnwagenauswahl des Unternehmens nieder: allein 13 Modelle werden mit Kinderbetten in den verschiedensten Ausstattungen angeboten. Caravans können ab einer Länge von 3,60m bis zu einer Länge von 7,90m gewählt werden. Neben diesen bietet die Marke ihren Kunden auch Kastenwägen, teilintegrierte Fahrzeuge und Alkoven.

Bei allen angebotenen Fahrzeugen und Caravans fokussiert Hobby sich auf eine All-Inclusive-Strategie. Dem Kunden soll eine umfangreiche, reisefertige Serienausstattung zu einem besonderen Preis-Leistungs-Verhältnis geboten werden. Die Qualität wird hochgehalten, bleibt dabei aber trotzdem bezahlbar. Preislich positionieren sich die Modelle im Gegensatz zu anderen Marken im Mittelfeld.

Große Popularität gewann Hobby aber nicht nur durch ihr breites Angebot, sondern vor allem durch ihre zahlreichen bahnbrechenden Innovationen. Dazu gehören unter anderem die Einführung der Rückfahrautomatik, der Einsatz feuerverzinkter Fahrwerke, die Entwicklung der Kassetten-Toilette und in jüngster Zeit der kontinuierliche Ausbau moderner Kommunikationstechnik, basierend auf dem von Hobby entwickelten CI-BUS-Bordmanagement-Systems.

Mit Hobby smart reisen

Mit ihrer neuesten Entwicklung gehört die Marke Hobby zum absoluten Vorreiter in Sachen smartes Reisen im Bereich des Caravanings. In allen Fahrzeugen ist nun serienmäßig das sogenannte HobbyConnect integriert. Dieses Feature erlaubt es dem Kunden, über Bluetooth eine Verbindung zu seinem Fahrzeug herzustellen. Innerhalb einer App kann er nun alle wichtigen elektronischen Geräte und Funktionen per Smartphone steuern. So kann beispielsweise der Batteriestatus geprüft, der Tankfüllstand gecheckt oder das Licht und die Heizung gesteuert werden.

Neben der Steuerung bietet HobbyConnect auch eine Nachrichtenzentrale mit wichtigen Infos und Warnmeldungen, eine Übersicht aller Nutzer und die Möglichkeit für einen schnellen Service vor Ort. Die meisten Fragen können aber bereits im FAQ-Bereich beantwortet werden. Hier finden sich Anleitungen zu den wichtigsten Funktionen, ein Ratgeber rund um das Fahrzeug und kleine Tipps und Tricks für den Camping-Urlaub.

Das bietet Hobby

Obwohl der vorrangige Fokus des Unternehmens schon immer auf Wohnwägen lag, bietet die Marke auch Reisemobile. Im Bereich Wohnwagen gibt es 51 Modelle und 7 Baureihen, Reisemobile hingegen weisen nur 21 Modelle und 6 Baureihen auf. Beide punkten durch unterschiedliche Besonderheiten, überzeugen aber stets durch ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wohnmobile von Hobby

Wohnmobile von Hobby sind entweder als teilintegrierte Fahrzeuge oder als Alkoven gefertigt. Teilintegrierte Fahrzeuge besitzen im Gegensatz zu vollintegrierten noch das originale Fahrerhaus des serienmäßigen Basisfahrzeugs. Alkoven hingegen zeichnen sich durch ihren Balkon über dem Fahrerhaus aus, der zusätzliche Schlafplätze im Fahrzeuginneren ermöglicht.

Alle Wohnmobile bieten Schlafplätze für mindestens 4 Personen. Einzelne Modelle können sogar bis zu 7 Personen beherbergen. Je nach Grundriss kann zwischen einer Mittelsitzgruppe oder einer L-Sitzgruppe und einer Winkelküche oder großen Seitenküche gewählt werden. An Betten finden sich in den Wohnmobilen französische Betten, Alkovenbetten, Einzelbetten, Queensbetten, Kinderbetten als Doppelstock oder auch Hubbetten. Jedes Modell besitzt ein abgetrenntes Bad mit einer Duschsäule und einem WC. Als Sonderausstattung können unter anderem eine Außendusche, ein Backofen, eine Abzugshaube oder ein Fernseher dazugebucht werden.

Jeder Bereich der Wohnmobile bietet dem Kunden verschiedene Highlights. So finden sich im Wohnbereich ausschwenkbare Tischverbreiterungen für zusätzliche Gäste, ein großer Kleiderschrank, ein Verdunklungssystem für alle Seitenfenster und das Fahrerhaus, eine Garderobe und atmosphärische LED-Beleuchtung. Die Küche überzeugt mit großen Schubladen, einem geräumigen Kühlschrank, mehreren Küchenhängeschränken und einem praktischen Koch- und Arbeitsbereich. Im Schlafbereich wiederum erwarten den Urlauber hochwertige Kaltschaummatratzen, die sich optimal an die Körperkontur anpassen, und große Stauräume unter dem Bett für zusätzliches Gepäck.

Alle Wohnmobile punkten außerdem mit einem Innenboden bestehend aus einer XPS Wärmedämmung mit GFK-Beschichtung, der für eine indirekte Fußbodenerwärmung sorgt. Eine zusätzliche Heizung sorgt für kuschelige Temperaturen und warmes Wasser. Warmluftöffnungen im Fahrzeug verteilen die Wärme gleichmäßig im gesamten Inneren. Integrierte Dachhauben in jedem Modell bewirken beste Isolierung und eine optimale Belüftung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wohnwagen von Hobby

Im Bereich der Wohnwagen findet sich etwas mehr Auswahl an Ausstattung. Neben verschiedenen Längen und Größen finden hier auch unterschiedliche viele Personen Platz. So können in allen Wohnwagen mindestens 3 Personen, in einigen Modellen bis zu 7 Personen mitreisen. Je nach Modell kann zwischen einer Kindersitzgruppe, Seitensitzgruppe, Hecksitzgruppe, Mittelsitzgruppe, Bugsitzgruppe, Rundsitzgruppe oder Couchsitzgruppe gewählt werden. Küchen gibt es als kompakte Seiten-, Heck- oder Winkelküche in verschiedenen Größen. Jeder Wohnwagen bietet außerdem unterschiedliche Betten. So existieren französische Betten, Einzelbetten, Queensbetten, Kinderbetten und Hubbetten. Weiterhin findet sich in jedem Modell ein separates Bad mit Dusche und WC. An Sonderausstattung kann unter anderem ein Fahrradträger, ein Backofen, eine Mikrowelle, eine Abzugshaube oder eine Warmwasserfußbodenheizung dazugebucht werden.

Wie bei den Wohnmobilen bieten auch die Wohnwagen verschiedene Highlights. Im Wohnbereich findet sich zum Beispiel eine Garderobe mit Heizfunktion, ein ausfahrbarer Sofatisch, ein geräumiger Kleiderschrank und eine gemütliche LED-Beleuchtung mit Bedienpanel. Die Küche ist ähnlich wie beim Wohnmobil mit einem großen Kühlschrank, einem Gasherd und Spülbecken, einigen Küchenhängeschränken, breiten Schubladen und Stauschränken mit Apothekerauszug ausgestattet. Im Schlafbereich gelten die Federkernmatratzen, die Polsterblende am Kopfende des Bettes und die vielseitigen Stauräume als besonderes Highlight.

Zusätzlich zu diesen Features bieten alle Wohnwagen Dachhauben und Belüftungsschlitze für ein angenehmes Raumklima. Ein Schlüssel, der für alle im Fahrzeug befindlichen Geräte funktioniert, vereinfacht die Organisation während des Camping-Urlaubs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hobby auf einen Blick

Die vorgestellte Marke ist besonders im Sektor Wohnwagen stark. Aber auch die angebotenen Wohnmobile überzeugen mit einer Vollausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Hier finden Sie vor allem familienfreundliche Grundrisse und Qualität und Funktionalität zu einem bezahlbaren Preis. Individuelle Bastler, die die Dinge selbst in die Hand nehmen wollen, sind hier eher schlecht aufgehoben. Ob die Fahrzeuge von Hobby also etwas für Ihren nächsten Camping-Ausflug sind, müssen sie selbst bewerten. Für einen besseren Überblick haben wir Ihnen noch einmal alle Vor- und Nachteile der Marke zusammengestellt:

✔️ Vorteile

  • gute Isolation dank hochwertiger Verglasung, die die Temperatur im Innenraum konstant hält
  • geräumige, familienfreundliche Grundrisse (vor allem im Küchenbereich)
  • unzählige Stauraummöglichkeiten (vor allem im Küchenbereich)
  • große Auswahl an Sonderausstattungen sowohl im Sitzgruppenbereich/Küche als auch bei Geräten
  • komfortable Vollausstattung
  • kinderfreundliche Bettvariationen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • keine Eigenzusammenstellung des Grundrisses und der Ausstattung möglich
  • geringe Auswahl an Wohnmobilen im Vergleich zu anderen Marken
  • häufig aufgetretene Probleme bei längerer Nutzung oder gebrauchten Fahrzeugen:
    • undichte Fenster, Dachhauben und Wasserarmaturen
    • Feuchtigkeit im Bodenbereich
    • Ablösen von Möbelkanten
    • fehlerhafte Bremsanlagen

Titelbild: Prestige 560 FC vom Mediaportal der Marke Hobby, abgerufen unter bit.ly/3BzmUGX

Unsere Fahrzeuge von Hobby

Es wurden keine Fahrzeuge gefunden

Dein Kontakt zu uns

    Anschrift
    NIESE CARAVAN GmbH & Co. KG
    Tempel 1, 09623 Frauenstein

    Telefon
    +49 37326 9116

    E-Mail
    info@niese.de

    Öffnungszeiten
    Mo – Fr: 9 – 18 Uhr
    SA: 9 – 12 Uhr

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Niese Caravan GmbH & Co. KG
    Niese Caravan GmbH & Co. KG
    160 Google Bewertungen
    Mike Grodde
    Mike Grodde
    2022-03-05
    Haben zwar am Ende woanders gekauft wurden aber sehr gut beraten und zu nix gedrängt. Vielleicht beim nächsten Mal.
    Nicole T.
    Nicole T.
    2022-03-01
    Wir haben unseren Wohnwagen bei Niese Caravan im Dezember 2021 gekauft und sind rund um zufrieden! Schon beim Beratungsgespräch wurde uns nicht durch einen Verkäufer irgendwas „aufgeschwatzt“ (was wir gar nicht mögen), sondern unsere Fragen wurden sachlich beantwortet. Bei der Abholung war die Einweisung super und auch da konnten wir alle Fragen stellen und es wurde uns alles erklärt und gezeigt. Bei Rückfragen zwischendurch gab es schnelle Rückmeldungen. Wir können Niese Caravan uneingeschränkt empfehlen und würden trotz der längeren Anfahrt hier auf jeden Fall wieder kaufen. Vielen Dank!!! Wir freuen uns schon, dass es richtig los geht und wir mit unseren Wohnwagen auf Reisen gehen können.
    Carola Jahn
    Carola Jahn
    2022-02-03
    Sehr freundliches Personal und sehr auskunftsbereit bei Fragen zu den ausgestellten Fahrzeugen
    Manuela Hellmann
    Manuela Hellmann
    2022-01-29
    Ein sehr freundliches Team. Super Beratung. Das gute ist, man hat einen Ansprechpartner, welcher immer für einen da ist. Jederzeit wieder. Sehr empfehlenswert. Da ist für jeden etwas da ob es Wohnwagen oder Wohnmobil ist. Liebe Grüße
    Marcel Kürschner
    Marcel Kürschner
    2022-01-20
    Wir haben Anfang Januar unseren hobby de luxe abgeholt. Preis, Zustand und Betreuung waren sehr gut . Diesen Händler können wir nur empfehlen. Fam. Thurig
    Stephan Hellmich
    Stephan Hellmich
    2022-01-19
    Leider haben wir aus persönlichen Gründen ERST mal nicht gekauft. Aber das Team mit Ihrem Angebot und Ihrem Service........dafür kann es nur Note 1 geben. Die Beratung war TOP und Herr Tom Niese macht das mit Herzblut. Also eine klare Empfehlung an alle die zuschlagen wollen.
    Lisa Schilling
    Lisa Schilling
    2021-12-25
    Super nettes und ehrliches Familienunternehmen. Wir freuen uns auf unseren ersten Urlaub mit unserem neuen gebrauchten Carthago :)
    Gerhard Wendl
    Gerhard Wendl
    2021-12-20
    Sehr freundliches und kompetentes Personal. Sehr guter Service und gutes Preis- Leistungsverhältnis.